• facebook
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -
xund-si
Phytotherapie

Phytotherapie

Heilpflanzen, die älteste Medizin des Menschen

Das Wissen um die Heilkraft vieler Pflanzen ist uralt. Bei allen Völkern, zu allen Zeiten und rund um den Planeten, machte man sich diese heilenden Kräfte zu nutzen. So manches Heilpflanzenrezept wurde während Jahrhunderten, ja Jahrtausenden von Generation zu Generation überliefert und hat auch in unserer modernen Zeit nichts an Bedeutung verloren. Die Pflanzenwelt ist ein grossartiges biochemisches Labor. Die Pflanzen sind befähigt mit Hilfe des Blattgrüns (Chlorophyll) das Sonnenlicht in biochemische Energie umzuwandeln. Wissenschaftler haben errechnet, dass 40 Millionen Quadratkilometer Blattoberfläche Tag für Tag damit beschäftigt sind, das Wunder "Photosynthese" zu vollbringen.

Die Kraft der Pflanzen kann auf verschiedenste Art und Weisen genutzt werden. Als Tinktur, als Tee, Bad, Emulsion oder als Gemmospray. Lesen Sie in den folgenden Kapiteln über die einzelnen Dareichungsformen.

 
Beratungsstellen

Schulungen

Frischplanzentropfen